RINA - Mein Weg zur Selbstheilung und zu mehr Lebensqualität
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN :

Wie lange dauert es, bis meine Schmerzen endgültig weg sind?
Symptome sind durch Wochen, Monate, Jahren entstanden. Maximal so lange geht es bis zur Selbstheilung, manchmal dauert es auch nur bis ans Ende einer Akutbehandlung, dh. 5 Minuten.
Jeder Organismus ist unterschiedlich, so auch die Heildauer.-

Wieso hat mir "das" mein Arzt nicht gesagt?
Mediziner durchlaufen eine andere Schulung und lernen vor allem Krankheitsbilder zu behandeln. Ich kenne mich in den Gesundheitsbildern aus.

Weshalb musste ich während der Massage plötzlich weinen?
Unser Körper ist wie ein Computer und speichert auch Emotionen. Durch die Tiefenmassage kann es sein, das diese wieder hochkommen.

Warum soll ich Nahrungsergänzung nehmen?
Unsere Lebensumstände haben sich in den letzten 50 Jahren massiv verändert. Das BAG empfiehlt inzwischen mindestens 7 Portionen (eine Portion entspricht einer Hand voll) Gemüse und Obst aus dem Reformhaus pro Tag zu essen! Nur 2% der Schweizer tun dies. Sie auch? Da dies schwierig und kostspielig ist, optimiere ich unsere Ernährung. Seit ich 100% Zellenergie habe, geht es mir blendend. Das empgehle ich gerne weiter!

Wieso soll ich Hilfsmittel für meine Nerven kaufen?
Tatsache ist, dass unsere Umwelt unseren Organismus belasten. (Wussten Sie, dass Handy, Batterien, Modeschmuck....Strahlen aufnehmen und so unsere Nervensystem beeinflussen können?) Gerne zeige ich Ihnen das mit einem einfachen Körpertest.-

Die Natur ist jedoch anpassungsfähig. ZB. Pflanzen, die in unmittelbarer Nähe von Strommasten gedeihen, haben sich dermassen gereinigt, dass sie die besten Heilpflanzen sind, um uns von Krankheiten zu heilen, die mit Elektrosmog in Verbindung stehen.
Der Mensch hat länger um sich zu verändern. Unser Magen ist immer noch der eines Jägers und Sammlers (viel Ballaststoffe, wenig Eiweiss und Kohlenhydrate). Wieso nicht mit der Naturmathematik der Hoppi-Indianer nachhelfen?

Was haben aktive orthopädische Schuheinlagen mit der Haltung  oder meinen Schmerzen (zB. im Nacken? ) zu tun?
Fuss bis Kopf sind verbunden. Aktive Schuheinlagen haben schon Kieferblockaden gelöst.-
Schmerzen im ganzen Körper können ihren Ursprung an der  Fusssohle haben.X-Beine und O-Beine lassen sich meist am Becken oder mit richtiger Fussstellung minimieren.

Wie ist es möglich mit wenigen Griffen, jahrelange Schmerzen aufzulösen?
Manchmal sind die Körperbahnen des Menschen durch äussere Einflüsse "verknotet, gestaut, blockiert, verspannt,..." Wenn dieser Stau gelöst wird, sind die Bahnen wieder frei. Somit kann die Versorgung durch Blut und Sauerstoff wieder stattfinden. 

Wie können Sie meine Probleme lösen?
Manchmal weiss der Kopf nicht, weshalb es mir schlecht geht. Dann beginnen wir mit der Körperarbeit und während der Massage, der Reflex - oder der Energiepunkteauslösung finden die gestauten Emotionen einen Ausweg und kommen zum Vorschein. 
"Ich fühle mich 10 kg leichter oder 10 Jahre jünger" sind Aussagen, die nach der Behandlung oft spontan geäussert werden.-